EFT Klopfen: Die wichtigsten Forschungsergebnisse

Die EFT Klopfakupressur wurde in mehr als 10 Ländern von mehr als 60 Forschern erforscht, deren Ergebnisse in mehr als 130 verschiedenen Zeitschriftenartikeln veröffentlicht wurden (Church, 2013). Diese klinischen Studien haben gezeigt, dass EFT in der Lage ist, die emotionalen Auswirkungen von Erinnerungen und Ereignissen, die emotionalen Kummer auslösen, schnell zu reduzieren.

Diese Buch stellt eine Zusammenfassung der wichtigsten Forschungsergebnisse dar, die den Einsatz von EFT bei Störungen und Symptomen wie Depressionen, Angstzuständen und PTBS unterstützen.

Alle Studien dieses Buches entsprechen den APA-Regeln für wissenschaftlich anerkannte Evidenz-Forschung.

Quelle: Stapleton, P. (2020). EFT for psychological symptoms and disorders. In Holistic Treatment in Mental Health, Fracasso C. et al (eds). McFarland.

Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um eine reine Empfehlung und nicht um einen Online-Shop handelt. Weitere Infos siehe hier…

Zuletzt aktualisiert am 20. September 2021 um 11:01 . Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere wissenschaftliche Studien…