Aufbau-Seminar

für Fortgeschrittene

Von einem Trainer mit über 25 Jahren Therapie- und Seminar-Erfahrung erlernst Du die die Vertiefung der Selbst-Anwendung bis hin zur Fremd-Anwendung. Für fortgeschrittene EFT * Klopfakupressur Anwender, Coaches und Therapeuten, die die Feinheiten der Methode erlernen möchten.

Modul 2 nach dem Fachverband
Teilnahme-Voraussetzung: Modul 1 + Anwendungserfahrungen

Noch mehr geniale Ansätze für die Selbstanwendung und zum Coachen!

Wie immer: spannende Demos und viele praktische Übungen

  • Fragen aus den eigenen Erfahrungen klären
  • Erweiterte Arbeit mit Aspekten
  • Nachträglich auftauchende Einwände
  • Sanftes Lösen ohne Leiden: Heranschleichen an’s „allerdickste Thema“, die „Tränenfreie Trauma-Technik“, Emotionen erfolgreich über den Körper lösen, die Filmtechnik, schwere Belastungen und Stabilisierung
  • Erfolgreich helfen: Klopfen mit anderen, EFT Klopfakupressur über (Video-)Telefon – Erfolg auf Distanz, Klopfen mit Kindern – die Kleinen befreien, positive Beziehungen aufbauen (Rapport), Erfolgreich mit Einwänden umgehen, Ergebnisse überprüfen, Umgang mit Reaktionen auf schwere Belastungen, Stabilisierungstechniken
  • Das Wesentliche erkennen – Wege zum Kernthema und in der Tiefe lösen
  • Einschränkende Glaubenssätze entmachten
  • Erfolgreich affirmieren und Wahlmöglichkeiten schaffen (Choices-Protocol)
  • Gemeinsam zu neuen Lösungen: Erfolgreich Klopfen mit Gruppen, wie Mitklopfen nutzt! („Borrowing Benefits“)
  • Grenzen des Klopfens im jeweiligen Anwendungskontext
  • Ethische Richtlinien des Verbands

Zeit: Freitag 18 – 21 Uhr + Samstag + Sonntag, 9:30 – 18 Uhr

Die Seminar-Gebühren beinhalten

  • ausführliche Seminar-Unterlagen,
  • kalte und heiße Getränke mit Pausen-Knabbereien,
  • kostenfreie Ausleihe von Gary Craigs Intermediate EFT Training-Videos (46 Videos + 2 Manuals),
  • Bescheinigung nach dem Fachverband „Modul 2“ (Voraussetzung ist die Vorlage der Bescheinigung Modul 1 nach dem Fachverband),
  • kostenfreie Wiederholungen des Seminars (auch als Assistenz für die Trainer-Anerkennung vom Verband für Klopfakupressur e.V., früher: EFT D.A.CH. e.V., durchführbar.)
    ➤ Ausbildungsordnung des Fachverbandes

Preis: 399,- €, Frühbucher bis 14 Tage vor Beginn: nur 369,- €
Wiederholer (auch als Assistenz) anderer EFT-Schulen zahlen die Hälfte.

Rabatte: 20% Rabatt für jeden mitgebrachten und vollzahlenden Teilnehmer, der noch kein Seminar bei uns gemacht hat.

Geschenk-Gutscheine

Die gesamte Ausbildung nach dem Fachverband bestehend aus Modul 1, 2, 3 und 4, inkl. aller Assistenzen und 12 UE Supervision: nur 1.779,- €, buchbar bis 14 Tage vor Besuch des Modul 2.

Eine Rechnungslegung erfolgt ohne Ausweis der Umsatzsteuer nach § 19 UStG.

Platz sichern

Stimmen unserer Teilnehmer:

„Lieber Hans-Herrmann, etwas spät, aber dennoch nicht weniger von Herzen, möchte ich mich bei Dir bedanken für die kompetente, freundliche und auch unterhaltsame Übermittlung der Module 1 und 2. Es hat sich für mich jedenfalls gelohnt, doch mal in die Lehre bei einem erfahrenen Praktiker zu gehen. Es geht eben nicht alles ‚do it yourself‘.“

Doris Reinhold, Berlin

„Herzlichen Dank an dich für das Wochenend Seminar Modul 2. Ich habe viel dazu gelernt und dabei vieeeel Spaß gehabt! Ich fand insbesondere gut, das du NLP Module dabei erwähnt hast. NLP nutzt wohl bei vielen Themen. Auch deine Art der Präsentation fand ich erfrischend.“

Nebahat R., Berlin

„Herzlichen Dank für das lebendige und kompetente Seminar Modul 2.. Ein weiteres Werkzeug für die Praxis.“

Almut G., Berlin

„Gut strukturiert, einfach + klar + praktisch erklärt und umsetzbar. Das Beste ist das Üben & schon damit anlegen, mit Klienten zu arbeiten. Einfache Möglichkeit, mit so vielen Bereichen Körper Seele Trauma mir und anderen zu helfen“

Anja Dahm, Berlin

„Das Modul 2 war sehr interessant, informativ und voll gepackt mit Anregungen. Die praktischen Übungen, in denen man die Techniken anwendet und aussprechen muss sind besonders nachhaltig. Für mich ist das Aussprechen und ausprobieren wichtig. Die Demos bilden die Grundlage zum Beobachten. Ich habe gemerkt, dass ich doch die ein oder andere Technik zu Hause nacharbeiten muss. Prinzipiell verstehe ich EFT angewendet eingebettet in einen Therapieprozess und die Techniken helfen mir an entsprechender Stelle im Dialog zu bleiben. Als besonders empfinde ich das ’nicht darüber reden müssen‘, über das Problem. Hier geht mein Verständnis von klassischer Therapie und neuem Ansatz in einen spannenden Prozess.“

Jenny Tautkus, Zwickau

„Dieses Modul (2) war super wichtig für mich um EFT wirklich für anwenden zu können. Alle Fragen wurden geklärt und ich habe gute Impulse bekommen.“

Friederike G., Berlin

„Spannend, interessant, auch lustig, beeindruckend!“

Jasmin, Wuppertal
Platz sichern

Noch Fragen?
Tel.: 030 / 355 056-11

Termine

Veranstaltungsort

EFT-Institut Berlin, Hohenfriedbergstr. 16, 10829 Berlin (Schöneberg), 3 Minuten Fußweg vom S Julius-Leber-Brücke , 7 Minuten Fußweg vom U Kleistpark 

Unterkünfte für auswärtige Teilnehmer

Haftungsausschluss für externe Links

Klopfakupressur-Ausbildung
Grundseminare ↔ Traumaseminare