Kategorien Wissenschaft

166 Beiträge

Studie: EFT und Nebenwirkungen von Medikamenten

EFT zur Verringerung der mit der Einnahme von Tamoxifen und Aromatasehemmern verbundenen Nebenwirkungen bei Frauen mit Brustkrebs: Eine Anwendungsbewertungsstudie Unerwünschte Wirkungen im Zusammenhang mit der Einnahme von Tamoxifen und Aromatasehemmern sind der häufigste Grund für Frauen mit Brustkrebs, wenn sie Hormontherapien abbrechen. Schlechte Compliance ist mit einem erhöhten Risiko für […]

Studie: Fußballer werden besser durch EFT Klopfen!

Diese Studie beinhaltete die Anwendung einer kurzen Sitzung von Emotional Freedom Techniques (EFT) mit zwei englischen Fußballmannschaften. Es ist eine randomisierte kontrollierte Studie, unterstützt durch eine unkontrollierte Studie. Sie wurde entworfen, um die Ergebnisse einer früheren ähnlichen amerikanischen Studie mit Basketballspielern zu überprüfen. Die Ergebnisse zeigen eine signifikante Verbesserung der […]

Wissenschaftliche Studie: EFT gegen Angst vor OP

Angstzustände, die vor einer perkutanen Koronarintervention (PCI) auftreten, können den Krankheitszustand verschlimmern und den hämodynamischen Status, Immunitätsstörungen und Stoffwechselstörungen, die zu einer Durchblutung des Gewebes und einer Unterbrechung der Sauerstoffversorgung führen, beeinträchtigen. Emotional Freedom Techniques (EFT) ist eine der bevorzugten Interventionen. Sie basiert auf der Literatur, die zeigt, dass EFT […]

Wissenschaftliche Studie zum Trauma-Klopfen (TTT)

Evaluierung eines 3-Wochen-Modells zur Reduzierung von Stresssymptomen bei traumatisierten Jugendlichen unter Verwendung der Trauma-Klopftechnik (TTT) zur Selbsthilfe: Ein Pilotversuch In diesem Pilotversuch wurde untersucht, ob ein 3-wöchiges Selbsthilfe-Modell zur Stressreduktion mit der Trauma Tapping Technique (TTT) bei traumatisierten Jugendlichen in der Demokratischen Republik Kongo Auswirkungen auf die posttraumatischen Stresssymptome und […]

Wissenschaftlicher Artikel zur EFT-Anwendung

Anwendung von Emotional Freedom Techniques In diesem Beitrag wird eine Intervention namens Emotional Freedom Techniques (EFT) beschrieben. EFT ist eine kurzweilige Expositionstherapie, die kognitive und somatische Elemente kombiniert und sich auf die Lösung eines emotionalen Traumas konzentriert, das einer bestimmten Erkrankung zugrunde liegen könnte. Forschungsergebnisse weisen darauf hin, dass EFT […]

Studie: Verarbeitung durch imaginäres Klopfen

Emotionsregulierung durch bifokale Verarbeitung von angst- und ekelauslösenden Stimuli Es werden erstmals Belege für die unmittelbaren neuronalen und verhaltensbezogenen Auswirkungen einer bifokalen emotionalen Verarbeitung durch visualisiertes Klopfen für zwei verschiedene Arten negativer Emotionen (Angst und Ekel) bei einer Gruppe gesunder Teilnehmer präsentiert. Unabhängig vom Stimulustyp ist die neuronale Aktivierung in […]

Studie: Ganzheitliche Therapie-Betrachtung

Subjektive Bedeutungsdimensionen in der klinischen Begegnung: Einheit von Menschsein und Krankheit Die Biomedizin arbeitet mit einem restriktiven Modell und einer Weltsicht, die die persönliche Identität auf die Summe ihrer geistigen und körperlichen Teile reduziert. Anhand der Fallbeispiele von James, einem 38-jährigen Einzelhandelsmanager mit Hodenkrebs und Bjorn, einem 37-jährigen Geschäftsinhaber mit […]

Studie: EFT dämpft Heißhunger-Attacken

Nahrung zum Nachdenken: Eine kontrollierte Studie über Emotional Freedom Techniques und kognitive Verhaltenstherapie bei der Behandlung von Heißhungerattacken Die Berücksichtigung der internen Faktoren dysfunktionalen Essverhaltens (z. B. Heißhunger) bei der Prävention und Behandlung von Fettleibigkeit wird zunehmend anerkannt. In dieser Studie wurden Emotional Freedom Techniques (EFT) mit kognitiver Verhaltenstherapie (KVT) […]