Wissenschaftliche Studien zur Klopfakupressur / zum EFT

Die Studien von Callahan (1987) und Leonoff (1995) enthalten dieselbe Anzahl von Teilnehmern mit verschiedenen Phobien und anderen Angstbeschwerden. Insgesamt sind 132 von 136 Testpersonen erfolgreich mit der Thought Field Therapy (TFT – aus dem heraus sich EFT entwickelt hat) behandelt worden. Das bedeutet eine Erfolgsquote von 97%, die in dieser Höhe im Bereich Psychotherapie unbekannt ist. Was vielleicht noch bedeutungsvoller ist, ist die Tatsache, dass die Gesamtbehandlungs-Zeiten außerordentlich kurz waren, was auf diesem Gebiet ebenfalls ungewöhnlich ist. Callahan´s durchschnittliche Behandlungszeit war 4.34 und Leonoff´s 6.04 MINUTEN! Innerhalb dieses Zeitraumes gelang Callahan eine subjektive Stressminderung von 6.25 und Leonoff erreichte 6.61, das ergibt für beide Studien zusammen einen Mittelwert von 6.43 (vorherige subjektive Stressintensität, SUD, zwischen 0 und 10).

Mehr zu wissenschaftlichen Studien zur Klopfakupressur / zum EFT…