Tipp der Woche: Palast der Möglichkeiten, Teil 7

Arbeiten mit Affirmationen und Tailendern (5)

Zu 8: Die Antenne

Gary benutzt das Wort „Antenne“ als Metapher für einen murmelgroßen Teil unseres Gehirns, der Retikuläres Aktivierungssystem (RAS) genannt wird. Das RAS filtert aus der massiven Flut von Informationen und Reizen, der wir jede Sekunde ausgesetzt sind, diejenigen heraus, die für uns gerade wichtig sind. Diese autonome Gehirnfunktion können wir bewusst nutzen, indem wir mit Zielsetzungen, Affirmationen und Tagträumen arbeiten. Sie dienen der Antenne als Orientierung bei der Einstimmung auf neue Aspekte unserer sich neu formenden Realität. Unsere Antenne findet so automatisch Wege, wie man diese Realität kreieren kann.

Zum Anfang: Palast der Möglichkeiten, Teil 1

Weiter: Teil 8: Übungen zum „Palast der Möglichkeiten“: Übung 1

Diese und andere tolle EFT-Ansätze lernst Du, durch spannende Demonstrationen, eingängige Erklärungen und professionell begleitetes Üben, im EFT Klopfakupressur Modul 4.