Tipp der Woche: Zahlen-Klopfen

Manchmal fällt es schwer, den dominanten Aspekt eindeutig zu benennen.

Zahlen

Obgleich die genaue Differenzierung eines belastenden Aspektes immer die effektivere Arbeitsvariante ist, bringt ein zu ungenauer oder falsch definierter Aspekt gar nichts! Auch stundenlanges darüber Nachdenken hilft kaum weiter – besonders Klienten/ Patienten blockiert hartnäckiges Nachhaken eher noch.

Ich lasse schon beim Nachdenken klopfen (i.S.v. „Eye Of The Tiger“) undnehme, wenn nach wenigen Minuten kein brauchbarer Aspekt benennbar ist, einfachdie Zahl des Belastungswertes: „Wie stark belastet Dich dieser Aspekt imAugenblick, wenn Du jetzt daran denkst?“Dann Grundrezept mit Eröffnungssatz: „Obwohl ichdiese… <Belastungszahl> in mir spüre, akzeptiere ich mich voll undganz!“  und Erinnerungssatz: „Diese… <Belastungszahl> in mir.“

Diese und andere tolle EFT-Ansätze lernst Du, durch spannende Demonstrationen,eingängige Erklärungen und professionell begleitetes Üben, im EFT Klopfakupressur Modul 4.